Eine schöne Umgebung

Zeeland ist die schönste Provinz des Landes! Und Sie sind hier im Urlaub. Der wichtigste Schritt ist bereits gesetzt – aber wir freuen uns Sie in die Geheimnisse der Region zu zeigen. Es gibt so viel zu entdecken. Hier gibt es nur einige der Möglichkeiten, Weitere Informationen oder Fragen? Halten Sie an der Rezeption, wir helfen Ihnen gern weiter. Unter unseren besten Tipps! 

Burgh-Haamstede

Indoorspielplatz "Ut Knienol" - 400 m vom Campingplatz entfernt

Indoorspielplatz im Laufabstand vom Campingplatz entfernt, mit Bällchenbad, Spukhaus, Ballonschaukel und Seilbrücke. Einen schönen Nachmittag mit den Kindern verbringen, sowohl bei gutem als auch bei Regenwetter.

Erholungspark "'t Lapje" - 400 m vom Campingplatz entfernt

Hier kann man Tennis, Minigolf und Bahnenfussball spielen, sowie Trampolin springen. Das Leihen der Schläger und Bälle ist möglich. Ausserdem wird Tennisunterricht angeboten.

Leuchtturm von Westenschouwen - 3 km vom campingplatz entfernt

Dieser Leuchtturm ist einer der grössten Leuchttürme in den Niederlanden. Er war früher auf dem 250-Gulden-Schein abgebildet. Der im Jahre 1837 gebaute Leuchtturm ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

De Burghse Schoole - 3,5 km vom campingplatz entfernt

In der Burghse Schoole, ein bis heute erhaltenes Schulgebaüde aus dem 19. Jahrhundert, gibt es drei Ausstellungsraüme. Hier werden Erinnerungen wach in einem Klassenraum, der wie in den 1920er Jahren eingerichtet ist. Ausserdem sind in jeder Saison unterschiedliche und überraschende Ausstellungen.

Golfbaan Molenberg - 4,5 km van de camping 

In einer schönen Umgebung mit Wasserspielen, Bunkern, Büschen und Wiesen können Sie entspannt über den kompakten 18-Loch-Golfplatz (par 3) laufen. Auf der (teilweise überdachten) Driving Range kann für lange hübe geübt werden. Es gibt auch ein Putting Green und einen kleinen Bunker den Chip Arbeit zu verfeinern. Vergessen Sie nicht, den hausgemachten Apfelkuchen zu probieren!

Sportcentrum Westerschouwen - 5 km vom Campingplatz entfernt

Das Sportcentrum in Westerschouwen ist ein modernes Sportcentrum in Burgh-Haamstede in dem folgendes angeboten wird: Bowlen, Minigolf, Tennis, Billiard, Badminton und Hallenfussball. Es ist möglich, dieses mit Grillen zu kombinieren. Ein idealer sportlicher Tag für jedermann.

Kinderkirmes "t Kraayennest"- 5 km vom Campingplatz entfernt

Das grösste überdachte Spielangebot von Schouwen-Duiveland. Unglaubliche 1.728 qm überdachtes Spielvergnügen für Kinder. Ein echtes Spielparadies, wobei die Sicherheit und das Vergnügen im Mittelpunkt stehen.

Plompe Toren - 6 km vom Campingplatz entfernt

Der “Plompetoren” ist das letzte erhaltene Bauwerk von Koudekerke. Einer Legende nach wurde das wohlhabende Dorf völlig mit Wasser überspült, nachdem ein Meermann einen Fluch über die Region Westerschouwen aussprach. In dem Turm wird diese Legende erzählt. Ausserdem hat man dort eine sehr schöne Aussicht. Weiterhin gibt es vor Ort Parkplätze, so dass Tauchgänge in die Oosterschelde von dort aus möglich sind.

Kletterwald "Zeeuwse Helden"- 6,5 km vom Campingplatz entfernt

In diesem ökologischen Kletterwald erlebt man ein echtes Outdoor-Abenteuer. Durch Baüme klettern, sich auf Laufbrücken wagen und sich von Baum zu Baum hangeln. Fühle den Adrenalinstoss durch deinen Körper.

Passagierschiff "de Onrust" - 7 km vom Campingplatz entfernt

Erleben Sie den Nationalpark Oosterschelde. Hier werden verschiedene Rundfahrten von Burghsluis aus das ganze Jahr angeboten. Die Rundfahrten sind für jeden geeignet und das Schiff ist für Rollstuhlfahrer zugänglich. Möchten Sie Seehunde sehen? Kommen Sie bei Ebbe, denn dann faulenzen diese auf den Sandbänken.

Schauen Sie auch hier, was Burgh-Haamstede zu bieten hat.

Schouwen-Duiveland

Tauchen im Grevelinger Meer - 12 km vom Campingplatz entfernt

Entdecken Sie die wunderbare Unterwasserwelt von Zeeland mit „the scuba experience“ oder „de kabbelaar“. Unser Sitz ist in Scharendijke und wir tauchen im Grevelinger Meer und in der Oosterschelde. Wracktauchen im Grevelinger Meer? Dazu gibt es die Wracks „Le Serpent“(-29 Meter), „de Rat“(-12 Meter) und „de Zeehond“(-10 Meter).

Delta Park Neeltje Jans - 13 km vom Campingplatz entfernt
Besuchen Sie den schönsten Wasserpark der Niederlande! Geniessen Sie einen ganzen Tag lang Seetiere, sprühende Attraktionen und alles was mit den Deltawerken zu tun hat. Hier finden Sie verblueffende Ausstellungen und stuermische Attraktionen. Ausserdem können Sie für nur €2,50 pro Person an einer Bootsrundfahrt teilnehmen, um sich die Deltawerke von der Wasserseite aus anzusehen.

Schwimmbad "Port Zelande" - 16 km vom Campingplatz entfernt
Schwimmen in Port Zeelande ist nicht einfach schwimmen, sondern ein Tag voller Wasserspass, mit unter anderem einer Wildwasserbahn und einem spektakulären „Turbo Tunnel“, in dem ein kräftiger Wasserstrahl Sie mit einem Gummiband durch den Tunnel spült.

Zierikzee - 18 km vom Campingplatz entfernt
Zierikzee ist eine historische Stadt an der Oosterschelde mit Sage und Schreibe 568 Monumenten, einer besonderen mittelalterlichen Strassenführung und dem ältesten noch spielenden Glockengelaüt der Niederlande. Die Stadtmauer, Tore und historischen Monumente, die grösstenteils erhalten geblieben sind, geben Zierikzee seinen eigenen Charakter. Durch diese alte Stadt spazierend, fuehlt man sich in eine frühere Zeit versetzt. Ein Besuch des alten Gezeiten-Hafens, in dem diverse historische Schiffe liegen, sowie das alte Gefängnis, in dem einst Jan Rap einsass, und in dem heute das Maritim-Museum sein Zuhause hat, werden dieses Gefühl verstärken. Zierikzee ist auch eine Stadt, in der man gut einkaufen und bummeln kann. Ausserdem gibt es genügend Restaurants, Grand-Cafés und Kneipen. Kurzum: Zierikzee ist ein Besuch mehr als wert.

Mitsegeln Zierikzee - 18 km vom Campingplatz entfernt
Machen Sie mit den Segelschiffen „Scaldis“ und „Morgenster“ eine abenteuerliche Segeltour über die Oosterschelde. Angeboten werden die Fahrten in den Monaten Juni, Juli, August und September.

Heimatmuseum "Goemanszorg" - 22 km vom Campingplatz entfernt
Dieses Museum ist ein Museum fuer Jung und Alt. Es ist ein Museum, welches die Geschichte von Schouwen-Duiveland zeigt. Es ist fuer viele Menschen ein Fest der Wiedererkennung. Für Andere ist es ein aussergewöhnliches und besonderes Erlebnis.

"Watersnoodmuseum" - 25 km vom Campingplatz entfernt
In dem „Watersnoodmuseum“ erfahren Sie mehr über die Sturmflut des 1. Februar 1953 und die Zeit danach. Die Ausstellung finden Sie in den vier „Phoenix-Caissons“(Beton-Senkkästen), die Ende 1953 verwendet wurden, um die Deichöffnung bei Oudekerke zu schliessen. Eine eindrucksvolle Ausstellung für Jung und Alt.

Zeeland

In Zeeland gibt es viel zu sehen und zu erleben. Einen vollständigen Überblick finden Sie auf der Website vonVVV Zeeland.

Radfahren und Wandern in Schouwen-Duiveland

Die gut ausgebauten Rad- und Wanderwege auf Schouwen-Duiveland eignen sich hervorragend für eine schöne Rad- oder Wandertour! Auf Schouwen-Duiveland finden Sie sowohl ein Radknoten- als auch ein Wanderwegenetz, um selbst eine schöne Route zu erstellen. Sie können diese Karten an der Rezeption erwerben.

Hier finden Sie schöne Fahrradrouten und Wanderrouten.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter